Moderatorenvereinbarung

Studio

 

Wir suchen Verstärkung!

Alle bei uns sind mit Leib und Seele Musik-Enthusiasten und haben Spaß daran, professionell Hörern weltweit Musik und gute Unterhaltung anzubieten. Wenn auch du als ehrenamtlicher Moderator bei Radio Silverstar dabei sein möchtest, musst du die  Freistellungserklärung unterschreiben und einige kleine Bedingungen erfüllen. Wenn du meinst, für das Abenteuer „Radio Silverstar“ bereit zu sein, so fülle die Freistellungserklärung aus und sende uns, wie unten beschrieben, eine Demosendung zu uns.

Diese sendest du dann unterschrieben entweder per Fax an +49 202 2727 6023 oder per Post an:

Detleff Hasse
Rabenweg 50
D 42115 Wuppertal

Für Fragen stehen wir dir auch unter +49 202 2727 5735 zur Verfügung.

Bitte beachte Folgendes:
Mit der Rücksendung der Freistellungserklärung bist du noch NICHT im Team von Radio Silverstar aufgenommen. Diese Erklärung ist nur die Grundvorausetzung, ohne der du gar nicht erst berücksichtigt werden kannst.

Die weiteren Grundvorausetzungen sind:

  1. Gute und flüssige deutsche Aussprache.
  2. Handwerkliche Moderationen mit etwa. 25 % Anteil in den Sendungen, denn wir brauchen keine Plattenansager!
  3. Ein legales Musikarchiv von wenigstens 5000 Titeln, bzw. wenigstens 1000 Titel des gewünschten Genres, das du moderieren möchtest.
  4. Hochwertiges Mikrofon, Hard- und Software, um die Sendungen produzieren zu können.
  5. Kontaktierung von Künstlern, Bands, etc., zwecks Interviews in den Sendungen.
  6. Alle Sendungen müssen als MP3 und 192 Bit und 92 db produziert werden
  7. Alle Sendungen sind nur exklusiv für Radio Silverstar zu produzieren und dürfen nicht anderen Radiostationen zur Verfügung gestellt werden.
  8. Um die Bewerbung und die Qualität der Sendung beurteilen zu können, ist es nötig, eine Mustersendung in dem gewünschten Genre von exakt 55 Minuten abzuliefern. (per Wetransfer an info@radiosilverstar.de)